Schönfeld

Schönfeld ist ein kleiner Ort im Salzburger Lungau, etwa 1km von der Grenze zu Kärnten entfernt. Umgeben von den Nockbergen liegt dieses Hochtal malerisch eingebettet in eine sanfte Landschaft.

Die Spuren vergangener Zeiten, als in Schönfeld noch Bergbau betrieben wurde, sind hier allgegenwärtig. So kann man etwa am Knappenwanderweg oder im Hochofenmuseum in Bundschuh viel über die Geschichte des Bergbaus erfahren.

Nur etwa 2 km von der Almsonne entfernt kann man eine kleine Besonderheit bestaunen - die Heilige Familie in der Zirbe. Hier hat der Bildhauer Ernst Adelsberger lebensgroße Figuren in stehene Zirbenstämme geschnitzt. Und dann? Dann gehts gleich gegenüber zur Suppanalm auf eine Brettljause oder eine Tasse Buttermilch und ein Stück vom berühmten "Lungauer Marzipan"!